Erdbeer-Joghurt Eis mit Minze ohne Gefriertruhe selbermachen

3

Sommerzeit – Eiszeit

Vermutlich hast Du, genauso wie wir, nur ein kleines (oder gar kein) Gefrierfach in Deinem Reisemobil.
Aber auch dann musst Du nicht auf leckeres, selbstgemachtes Eis verzichten. Wir zeigen Dir, wie Du schnell und einfach unser erfrischendes Lieblingseis – Erdbeer-Joghurt mit Minze – selbermachen kannst.

Zutaten:

  • 1 Beutel gefrorene Erdbeeren (750g)
  • 1 Becher (fettarmer) Joghurt (500 g)
  • eine Handvoll frische Minze
  • brauner Zucker, nach Geschmack

Erdbeer - Joghurt - Minze - Eis

Zubereitung:

Für die Zubereitung brauchst Du einen guten Mixer (z.B. einen Thermomix), der es schafft gefrorene Früchte zu zerkleinern. In diesen gibst Du die gefrorenen Erdbeeren, den Joghurt, die Minze und den braunen Zucker. Nun alles mixen bis die Erdbeeren komplett zerkleinert sind, eventuell nochmal mit Zucker abschmecken und schon ist Dein Eis fertig. Durch die Verwendung von gefrorenen Erdbeeren hat das Eis eine perfekte Konsistenz und kann gleich gegessen werden.
Laß es Dir schmecken :)

Über den Autor

Patrick ist für alles was mit dem Hanomag zu tun hat und die Verpflegung zuständig. Bei dem Blog kümmert er sich v.a. um die technischen Belange, Infoartikel und Kochrezepte.

3 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

* Affiliate Link