Rolex

3
  • Pfannenbrot nach Anleitung zubereiten
  • Dünnes Omlette (1 Ei, Schuss Milch und etwas Salz) zubereiten
  • Das Omlett sollte etwas kleiner als das Pfannenbrot sein
  • Omlette auf das Pfannenbrot geben und einrollen.

ugandische-rolex

Lecker zum Frühstück oder als Snack zwischendurch

Als Variation können in dem Omlette Zwiebeln, Kohl, Tomaten oder anderes Gemüse (erlaubt ist was schmeckt…) mitgekocht werden. Besonders lecker wird es auch wenn man Avocadostücke (nicht mitkochen!) oder Guacamole mit in die Rolex einrollt.

Über den Autor

Patrick ist für alles was mit dem Hanomag zu tun hat und die Verpflegung zuständig. Bei dem Blog kümmert er sich v.a. um die technischen Belange, Infoartikel und Kochrezepte.

3 Kommentare

  1. Pingback: Kulinarische Reise durch Afrika - ein Guide zu Streetfood & co

  2. Hallo, find deine Rezeptzusammenstellung super. Sie erinnert mich an viel Ecken, in denen ich auch schonmal war.

    Übrigens waren im Rolexteig (also im Pfannenbrot) auch oft kleine Karottenstückchen drin.

    • Es freut mich, dass Dir meine Rezeptsammlung gefällt.
      Aber Rolexteig mit Karottenstückchen kenn ich noch nicht (auch nicht aus Uganda). Werde ich aber mal probieren, danke für den Tipp

Hinterlasse einen Kommentar

* Affiliate Link